Wir über uns

Strahlenschutzkurse für RFA- und Raman-Spektrometer

Servantech ist der führende deutsche Strahlenschutzkursanbieter für mobile Röntgenfluoreszenzanalysatoren. Unser Kursangebot zeichnet sich durch eine berufsorientierte und praxisnahe Vermittlung der Lehrinhalte aus. Die Teilnehmer kommen aus Industrie, Handel und Wissenschaft oder arbeiten bei Behörden. Der daraus resultierende interdisziplinäre Erfahrungsaustausch während der Veranstaltungen wird von allen Beteiligten sehr geschätzt.

Den R2.2 Strahlenschutzkurs bieten wir sowohl mit als auch ohne Vermittlung der praktischen Erfahrung an einem mobilen Röntgenfluoreszenz-Analysator (Sachkunde) an. In beiden Kursen werden die notwendigen theoretischen Grundlagen sehr anwendungsorientiert vermittelt und durch einen großen praktischen Teil abgerundet.

Für die Anwendung von Spektrometern, die mit Laserstrahlung arbeiten, bieten wir die passende Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten an.

Unsere Referenten haben langjährige Erfahrung, sowohl im Umgang mit den Analysatoren, als auch mit der Vermittlung von Wissen und der unterstützenden Begleitung zur Prüfung. Alle angebotenen Kurse können auch als individualisierte Inhouse-Schulung durchgeführt werden.

Bundesweit pflegen unsere Mitarbeiter gute Kontakte zu den jeweiligen Genehmigungsbehörden. Daher können wir Sie mit unserem Rundum-Sorglos-Paket individuell beim  notwendigen Genehmigungsverfahren für Ihren Röntgenfluoreszenz-Analysator unterstützen.

Servantech ist langjähriges Mitglied im Arbeitskreis Ausbildung (AKA) des Fachverbandes Strahlenschutz.